Neue Mitgliedshäuser 2014 der Relais & Châteaux-Familie


2014 hat die exklusive Relais & Châteaux-Familie weitere neue Mitgliedshäuser aufgenommen. Zum 60. Jahrestag der Gründung der Vereinigung bietet Relais & Châteaux nun mehr Gelegenheit, die Aromen der Welt bei authentischen Erlebnissen zu genießen.


Bild oben: Hotel Bevanda bei Opatija


Außergewöhnliche geschichtsträchtige Orte sind ebenso vertreten wie funktionale, moderne Architektur. Panoramablicke in die Natur und Maîtres de Maisons, Küchenchefs und Sommeliers, die voller Leidenschaft dazu beitragen, die Art de Vivre von Relais & Châteaux widerzuspiegeln.


Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee

Am Fuße der Bayerischen Alpen bietet das Tegernseer Tal einen Ausblick auf eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Man entdeckt dort alle vier Jahreszeiten und eine behütete Natur. Werden Sie Zeitzeuge der Vergangenheit und erleben Sie gelebte Tradition in den Brauereien, Klöstern und Kirchen. Die Egerner Höfe wurden hier mit traditioneller Architektur in einem ruhigen und idyllischen Rahmen von Handwerkern aus der Region errichtet. Die Inneneinrichtung verbindet Holz, farbenfrohe Stoffe und zeitgenössische Kunstwerke und schafft eine einzigartige Kombination von Tradition und Zeitgeist. Die Küche verbindet Haute Cuisine mit traditionellen bayerischen Spezialitäten. Regionale Zutaten von Lieferanten aus der Umgebung spielen eine Hauptrolle bei der Zubereitung. Die Egerner Alm, einem Chalet aus dem 18. Jahrhundert nachempfunden, steht für besondere Events samt altem Weinkeller zur Verfügung.

www.relais.com/egerner


Hotel Restaurant Mammertsberg am Bodensee, Schweiz

Inmitten weitläufiger Wiesen mit Panoramablick auf den glitzernden Bodensee, wirkt das Hotel
Restaurant Mammertsberg wie ein Postkartenmotiv des Kantons Thurgau. Mit Fachwerk, Kacheln und geweißter Fassade. Seit mehr als zehn Jahren lenkt hier Küchenchef August Minikus, ein Verfechter saisonaler, kreativer und leichter Küche, die Geschicke des Hauses. Seine Kreationen sind harmonisch abgestimmt auf eine vielfältige Weinkarte. Ihre Weine aus Bordeaux, Spanien und der Schweiz werden von Luisa Minikus, Sommelière und Maître de Maison, zusammengestellt. Die kulinarischen Genüsse werden durch den Komfort ind Annhemlichkeiten von drei geschmackvoll eingerichteten Zimmern und drei Suiten ergänzt.

www.relaischateaux.com/mammertsberg


Wellness Hotel Chasa Montana, Schweiz

250 km Skipisten, 43 Skilifte, 180 Seilbahnplätze und mehr. Die Silvretta Arena Samnaun/Ischgl
bietet das größte Skigebiet der östlichen Alpen. Hier befindet sich das kleine familiäre Dorf Samnaun, in dem das Wellness-Hotel Chasa Montana hervorsticht. Ein einzigartiges Haus, in dem alles möglich ist und das von Individualisierung geprägt ist. Das gilt für die 45 Zimmer und zehn Suiten ebenso wie für das 1.500 m2 große Wellness Center, den Beauty-Salon, vier Restaurants, zwei Bars und den Murmeltierclub für Kinder.

www.relaischateaux.com/chasamontana



Überblick Neue Mitglieder 2014






Myconian Utopia Resort, Griechenland

Ebenso wie das Myconian Ambassador gibt das Myconian Utopia Resort auch den Blick auf die
Ägäis frei. Die terrassenförmige Architektur mit zeitgenössischen Kuben und verbundenen Passagen liegt an einem der beliebtesten Strände von Mykonos. Hier kann man sich in der Ruhe des Olymp komplett entspannen – ob bei erstklassigen Anwendungen im Spa, während einer Siesta in einem der 15 Zimmer und 20 modernen, perfekt eingerichteten Suiten, oder auf der Terrasse umschmeichelt von sanfter Meeresbrise.

www.relaischateaux.com/myconian-utopia


Hotel Bevanda: Hypnotisierender blauer Panoramablick, Kroatien

Die Küste von Opatija bietet uneingeschränkte Aussicht auf die Adria und ihre vielen Inseln. Im
Herzen des „kroatischen Monte Carlo“ gelegen, lockt der Panoramablick von den Terrassen der zehn Zimmer in zeitgenössischem Design des Hauses mit hypnotisierender Wirkung. Sorgen verfliegen und weichen purem Wohlbefinden zwischen Entspannung und Sport. Die Farbe „Blau“ ist allgegenwärtig. Gäste genießen nach dem Bad im Meer das Faulenzen in der Sonne, die besondere
Aufmerksamkeit der Mitarbeiter, frische Spezialitäten im eleganten Restaurant und einen entspannten Ausklang des Abends in der Cocktail- oder Zigarren-Bar.

www.relaischateaux.com/bevanda


Restaurant Agli Amici in Udine, Italien

Das Haus wurde 1887 gegründet und ist seit drei Generationen im Besitz der Familie
Scarellon. Eine sensible Küche, die Grand Chef Relais & Châteaux Emanuele und seiner
Schwester Michela im Service von ihrer Mutter Yvonne vermittelt wurde. Die Produkte der
Erzeuger stellen die Region um die Stadt Udine, die nur wenige Kilometer von Venedig entfernt liegt, in den Mittelpunkt.

Das Haus steht im Zeichen von Traditionen. Und sie beflügeln die Fantasie des verwurzelten und offenen Küchenchefs, bestimmen seine Gesten, inspirieren ihn bei Kreationen, die sich respektvoll mit der Vergangenheit auseinandersetzen, und gleichzeitig und in erster Linie den Gästen Freude bereiten. Die Teller beweisen, dass schöne Geschichten eine schöne Zukunft haben.

www.relaischateaux.com/agliamici


Maison d’Uzès: Geschichte erleben (Gard, Frankreich)

Zwischen Avignon und Nîmes bietet Uzès, ein ehemaliger Bischofssitz, der später Vizegrafschaft, Grafschaft und schließlich Herzogtum war, Geschichte pur. Das Maison d’Uzès ist die stolze Verkörperung einer bewegten Vergangenheit. Nach vier Jahren sorgfältiger Renovierung bietet das Haus zahlreiche Einblicke in vergangene Zeiten.

Eine Treppe mit gedrehten Balustern aus dem 17. Jahrhundert führt zu acht Zimmern und vier Suiten, alle elegant eingerichtet und lichterfüllt; andere versteckte Stufen führen zum Dach des französischen Kulturdenkmals. Im unteren Bereich bietet ein Spa Wellness unter romanischem Gewölbe auf gallogriechischen Fundamenten in intimem und gepflegtem zeitgenössischen Ambiente zum Wohlfühlen.

www.relaischateaux.com/maisonduzes

Relais & Châteaux ist eine exklusive Kollektion von rund 520 führenden, von Charme geprägten Hotels und Spitzenrestaurants in 64 Ländern. Die 1954 in Frankreich gegründete Vereinigung vermittelt eine ganz besondere Art de Vivre, indem sie weltweit herausragende Häuser zusammenführt, die sich durch ihre Einzigartigkeit auszeichnen.

Darüber hinaus ist Relais & Châteaux eine Familie von Hoteliers und Grands Chefs, geprägt von unterschiedlichsten Einflüssen, die die Passion und das persönliche Engagement verbindet, ihre Gäste Momente einer außergewöhnlichen Harmonie, ein unvergessliches Zelebrieren der Sinne erleben zu lassen.

Von den Weinbergen des Napa Valley bis zu den Stränden der Fidschi Inseln, von den Olivenhainen der Provence bis zu den Wildreservaten in Südafrika, Relais & Châteaux vereint die schönsten Reiseziele zur Entdeckung der Vielfalt von Regionen und Ländern. Die Signatur von Relais & Châteaux verkörpert dieses Bestreben: „ÜBERALL AUF DER WELT, EINZIGARTIG AUF DER WELT.“

Reservierungen unter der Telefonnummer 069-96 75 91 17. Weitere Informationen auf www.relaischateaux.com
  
   

Hotel-Empfehlungen:

Weitere Artikel