Besondere Reise-Angebote nur für Frauen

In Champagner-Laune am Arlberg, Shopping und Wellness in Oberbayern, Mädels-Trip nach Mallorca, Frauen-Ski-Camp im Tannheimer Tal oder Schafwoll-Bad in Südtirol: Bei diesen Winter-Arrangements haben Männer nichts zu melden, denn die Devise lautet: Girls only!


Wohlfühlwochen in St. Anton am Arlberg

So schenkt die Ferienregion St. Anton am Arlberg ihren weiblichen Gästen ganz  viel Aufmerksamkeit: Während der Wohlfühlwochen „Ladies First“! kann sich jede Urlauberin im Tourismusbüro ihr persönliches „Ladies First Book“ abholen, in dem von Drinks über Leih-Ski und Skiservice bis zu Relax- und Wohlfühlstunden jede Menge Goodies, Gutscheine und Angebote enthalten sind. Sich hier wie eine Prinzessin zu fühlen, fällt doppelt leicht! Und damit nicht genug: Eine Glückliche kommt ganz bestimmt ein paar Monate später wieder – sie gewinnt einen einwöchigen Sommer-Urlaub für zwei Personen.

Weitere Infos auch unter www.stantonamarlberg.com


Mädels-Wochenende auf Vital-Bauernhof in Südtirol

Die beste Freundin einpacken, nach Südtirol düsen und dort gemeinsam Wohltaten im Einklang mit der Natur genießen – zum Beispiel eine Anwendung mit Kräutern aus dem Garten hinterm Haus oder ein Bad aus Wolle von den Schafen auf der Weide nebenan. Beim „Wochenende für Mädels“ auf dem „Weidacherhof“ erleben weibliche Gäste Wellness mit ursprünglichen, vorwiegend hofeigenen Produkten. Bei den Vitalprogrammen legt übrigens die Bäuerin, ausgebildet in Gesundheitsvorsorge und Bäderwesen, persönlich Hand an und kombiniert traditionelle mit innovativen Behandlungsmethoden.

Der Bauernhof, Mitglied der Marke „Roter Hahn“, liegt idyllisch am Ritten oberhalb von Bozen. Das Arrangement enthält zwei Übernachtungen im Apartment „Rosengarten“ mit Frühstück aus hofeigenen Produkten sowie einen Wellness-Genusstag nur für SIE. Er beinhaltet Sauna mit hofeigenen Kräutern, ein Wollbad, eine Lanolinmassage sowie eine Gesichts- und Dekolleté-Behandlung mit Naturkosmetik. Dabei bleibt noch jede Menge Zeit zum Ratschen im Wintergarten bei knisterndem Feuer und einer Tasse Tee.

Infos unter www.weidacherhof.com und unter www.roterhahn.it




Frauen-Fun im Tannheimer Tal

Skitouren sind Männersache? Papperlapapp. Bei den beiden „K2 Women’s Camps“ im Tannheimer Tal und im Allgäu (21. bis 22. Januar für Einsteigerinnen, 16. bis 18. März 2012 für Fortgeschrittene) haben ausschließlich wintersportbegeisterte Damen das Sagen, auf und neben welchen Pisten es langgeht.

Mit wertvollen Tipps und Tricks in Sachen Fahrtechnik stehen den Teilnehmerinnen seit mittlerweile zehn Jahren die weiblichen Mitglieder der „K2 Women’s Alliance“ zur Seite. Neben jeder Menge Fahrspaß und ausgiebigen Tests der neuesten Produkte der US-amerikanischen Skifirma beinhaltet das Programm auch viel Wissenswertes rund um das Thema Schnee.

Die beiden Skitouren-Wochenenden von Frauen für Frauen richten sich an Anfängerinnen und Fortgeschrittene, an Genießerinnen wie sportliche Fahrerinnen. Im Preis von 110 Euro sind enthalten: Zwei Tage Skitouren-Einsteiger-Kurs, Gratistest der aktuellen „K2 Women’s Touren Kollektion“ sowie ein „Deuter-Welcome-Package“. Nicht inklusive sind An- und Abreise, eventuell benötigte Liftpässe, die Sicherheitsausrüstung und die Übernachtungen.

Infos unter www.k2womensmovement.com und unter www.tannheimertal.com




Damenwahl in Palma de Mallorca

„Shop till you drop“, Sightseeing, Meer, Museen oder Wellness – in Palma de Mallorca kann Frau viel erleben. Das 4-Sterne-Hotel TRES im Herzen der Altstadt setzt dieser Auswahl mit Rundumblick von der Dachterrasse die Krone auf: inklusive freier Sicht auf die Kathedrale La Seu.

Bis Ende März bietet das Design-Hotel ein spezielles Ladies-Package an, bei dem sich die Kurz-Urlauberinnen wie Prinzessinnen fühlen können. Das Angebot beinhaltet drei Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück, sowie eine Aromatherapie-Behandlung.

Der Preis für das Ladies-Package: 345 Euro pro Frau. Reservierung unter reservation@hoteltres.com, www.hoteltres.com


Frauen- und Freundinnen-Tage in Oberbayern

„Wenn die beste Freundin mit der besten Freundin…“ sang bereits Marlene Dietrich in den 20er Jahren. Gemeinsam ausspannen, plaudern, lachen und Spaß haben – in Oberbayern bieten verschiedene Destinationen und Hotels neuerdings spezielle Arrangements für Frauen an.

Zum Beispiel Freundinnen-Shopping-Verwöhntage mit Blick auf die Berge. Die perfekte Kombination: Shopping und Wellness – das bietet der exklusive „Alpenhof“ in Murnau. Vormittags geht’s vom Hotel aus mit einer Limousine ins Outlet-Center Ingolstadt Village zwischen München und Nürnberg. Ein Gläschen Champagner auf der Hin- und Rückfahrt verkürzt die Fahrt.

Anschließend wartet das Verwöhnprogramm im hauseigenen Wellness-Bereich. Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbüffet, Spa-Behandlungen, freier Eintritt in das Yavanna Wellness & Spa sowie Limousinen-Shuttle-Service gibt es für die Damen ab 519 Euro, ohne Shuttle-Service lässt man es sich bereits für 318 Euro gut gehen.

Infos unter www.oberbayern.de , www.murnau.de und www.alpenhof-murnau.de


„Ski Girls Rock” mit Lindsey Vonn in Vail, Colorado/USA

In Vail, dem größten Ski Resort Nord-Amerikas, erhält der weibliche Nachwuchs in Zukunft prominente und professionelle Unterstützung. Olympiasiegerin und Weltmeisterin Lindsey Vonn hat ein spezielles Förderprogramm für talentierte Mädchen zwischen 5 und 15 Jahren entwickelt. Trainiert wird in kleinen Gruppen mit maximal vier Teilnehmerinnen.

Die Tageseinheiten können zwischen dem 26. Dezember und dem 24. März in der Skischule Lionshead Ski & Snowboard School in Vail gebucht werden. „’Ski Girls Rock’ ist eine schöne Gelegenheit für mich, etwas weiterzugeben und gleichzeitig auch etwas zurückzugeben. Ich habe viel Unterstützung in Vail erfahren und möchte nun gern mit meinem Programm Mädchen inspirieren und sie für ihr eigenes Potenzial sensibilisieren.

Eine Gruppe Ski-Lehrerinnen, die meine Leidenschaft für den Wintersport teilen, werden die jungen Talente fördern, fordern und unterstützen,“ so Ski-Star Lindsey Vonn, die in Vail wohnt und seit ihrer Kindheit hier trainiert.

Im Fokus des Trainingsprogramms stehen neben den Ski-Techniken auch die Förderung sozialer Kompetenzen sowie die Stärkung der Persönlichkeit. Einige der Mädchen werden am Ende der Saison nach Vail eingeladen, um eine Trainingseinheit mit Initiatorin Lindsey Vonn zu absolvieren. Und wer weiß – vielleicht findet sich eine der Nachwuchs-Skifahrerinnen bald im Welt-Cup wieder und folgt den Spuren der Ausnahme-Athletin. Die „Ski Girls Rock“-Tage finden am 26. Dezember, 1. Januar, vom 18. bis 24. Februar sowie vom 11. bis 24. März statt. Ein Tag inklusive Tages-Skipass und Mittagessen kostet pro Kind 279 US-Dollar. Angeboten wird das „Lindsey Vonn“-Programm von der Lionshead Ski & Snowboard School in Vail.

Weitere Informationen unter www.snowusa.com und www.SkiGirlsRock.com

Hotel-Empfehlungen:

Lust auf ein Tennisweekend?

Weitere Artikel

Schon unsere neuesten Reise-Artikel gelesen?